rossi

rossi

rossi

In Zusammenarbeit mit Thomas Wenk, entwickelte er die Serie "rossi". Die Espressotasse steht im Mittelpunkt der Serie, denn der Espresso ist gleichsam die personifizierte Form des italienischen Nationalgetränks.

Das Ziel, eine klassisch-moderne Tasse, die direkt allen Anforderungen eines Baristas gerecht wird, zu entwicklen, ist mit "rossi" aufs Trefflichste gelungen. Größe, Materialstärke, Schwung und Handhabung - alles ist optimal gelöst.

Wärmespeichernde Materialdicke ergänzt die Optik und hält lange warm. Der feine Rand, entstanden durch die raffinierte Schräge, liegt trinkfreundlich am Mund und gewährt dem Gaumen erlesenes Aroma. Ergänzt durch die pragmatische Innenrundung "nistet" sich der Espresso perfekt "ein" und gewährt seinen Crema den nötigen Auftritt. Außenform und Griff komplettieren den zeitgenäßen Auftritt vortrefflich. Fast also hat man das Gefühl, einen "alten Bekannten" zu treffen - so passend und vorzüglich ergänzen sich durch all diese Eigenschaften Espresso und Tasse. Es erscheint fast so, als ob es diese herausragende und doch klassische Formensprache schon immer gäbe oder geben müsste - perfekte Harmonie gehen beide zusammen ein.

Cappuccino- und weitere Tassenformen flankieren und ergänzen diese Bereicherung italienischer Caffèkultur. Zwei konvenabel erhältliche Teller sind selbstredend.